Rezepte/Überweisungen

  • Wir bitten Sie Rezepte (bei bekannter regelmäßiger Medikation) oder Überweisungen telefonisch 1 Tag zuvor anzumelden. Am nachfolgenden Tag können Sie diese dann quasi im „Vorbeigehen“ abholen.
  • Erfreulicherweise fallen für Sie seit Januar 2013 die 10€ Kassengebühr pro Quartal weg. Damit wir unsere Aufgabe als Hausarzt zukünftig wie gewohnt nachgehen können, bitten wir Sie, weiterhin Überweisungen für Fachärzte bei uns zu holen. Nur so werden uns Ihre Befunde übermittelt. Dies ermöglicht uns medizinisch den Überblick zu behalten und gestattet uns Anfragen von beispielsweise Versicherungen oder Rentenversicherungsträgern für Sie zu beantworten.